Gestalten mit Ton fördert die Kreativität

 

Home
Nach oben

 

Aktueller Sicherheitsstatus: Deutschland sicher im Netz e.V. untersucht das Internet kontinuierlich auf Sicherheitsrisiken. Den aktuellen Sicherheitsstatus sehen Sie hier:

©DsiN.de

 

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik


©BSI

 

Märchen und Sagenhaftes


Wir tauchen ein in die Zeit der Hexen, Elfen, Feen, Drachen, Ritter, Burgen und sehen, was unter unseren Händen aus Ton entsteht.

Die Kinder hören eine Sage oder ein Märchen und werden passend dazu etwas aus Ton arbeiten.


Rapunzel

(nach den Gebrüdern Grimm)

“Rapunzel, Rapunzel, Laß mir dein Haar herunter.” (Benedikt; 8 Jahre)

Es war einmal ein Mann und eine Frau, die wünschten sich schon lange vergeblich ein Kind, endlich machte sich die Frau Hoffnung, der liebe Gott werde ihren Wunsch erfüllen. Die Leute hatten in ihrem Hinterhaus ein kleines Fenster, daraus konnte man in einen prächtigen Garten sehen, der voll der schönsten Blumen und Kräuter stand; er war aber von einer hohen Mauer umgeben, und niemand wagte hineinzugehen, weil er einer Zauberin gehörte, die große Macht hatte und von aller Welt gefürchtet ward. Eines Tages stand die Frau an diesem Fenster und sah in den Garten hinab, da erblickte sie ein Beet, d [...] Die Märchen der Gebrüder Grimm

Die Brüder Grimm
- Märchensammler und Begründer des "Deutschen Wörterbuchs"

Däumelinchen

von Hans Christian Andersen

Seerose (Therese; 12 Jahre)

Das Märchen Däumelinchen ist immer wieder illustriert worden: Lesen Sie bei Arte das Märchen in einer Kurzfassung von Barbara Gobrecht und lassen Sie sich verzaubern von den Illustrationen unterschiedlicher Künstler.


Hänsel und Gretel

festgehalten in den Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm

Knusperhäuschen

Hänsel und Gretel verliefen sich im Wald.
Es war so finster und auch so bitter kalt.
Sie kamen an ein Häuschen von Pfefferkuchen fein.
Wer mag der Herr wohl von diesem Häuschen sein.


 

 

 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:  
admin(at)kinder-keramik.de
Copyright © 2008 Kinder Keramik

Stand: 26. Juni 2014